Schwindelanfälle

Schwindelanfälle und Schwindelattacken

Schwindelattacken – wenn sich die Welt dreht

Schwindelanfälle und Schwindelattacken gehören zu den häufigsten Beschwerden mit denen Patienten zu Ihrem Arzt kommen. Gerade für ältere Menschen sind die Schwindelattacken oft mit der Angst vor Stürzen verknüpft.

Schwindelanfälle haben verschiedene Ursachen

Schwindelattacken können unterschiedliche Auslöser haben. Dies können sein:

– Medikamente,

– Nebenwirkungen,

– Erkrankungen des Innenohrs,

– Herz Kreislauf Erkrankungen,

– Herzerkrankungen,

– Reisekrankheit,

– Erkrankungen von Nerven,

– Stoffwechselstörungen,

– Sonnenstich oder Hitzschlag,

– Genuß von Alkohol.

Auch die Folgen eines Schlaganfalls, Migräne oder eine Störung des Gleichgewichtsorgans können diese Schwindelattacken auslösen. Durch verschiedene Koordinationsübungen, aber auch durch Bluttests, Hörtests oder Computertomografien können notwendig sein, um Ihren Schwindelattacken auf den Grund zu gehen.

Beherzigen Sie ein paar Tipps, um mit den Schwindelattacken umgehen zu können. Sie sollten sich entweder hinsetzen oder hinlegen, bis der Schwindelanfall vorüber ist. So verhindern Sie Stürze und evtl. Verletzungen. Haben Sie keine Möglichkeit dazu, so halten Sie sich fest, um an Stabilität zu gewinnen. Fixieren Sie mit den Augen einen festen Punkt. Dies kann Sie innerlich beruhigen, bis die Schwindelattacke vorbei ist. Ruhiges Atmen kann helfen, denn Schwindelattacken können auch durch zu wenig oder zuviel Sauerstoff ausgelöst werden. Balanceübungen können Ihnen ebenso helfen, dazu können Sie ein Fitnesscenter aufsuchen. Es gibt aber durchaus auch homöopathische Mittel die gegen Schwindel helfen. Bei älteren Menschen kann auch eine Gehhilfe oder der Hüftgürtel helfen. Sie sollten dennoch zum Arzt gehen, um die Ursachen der Schwindelanfälle abzuklären.

Wenn Sie unter Schwankschwindel, Lagerungsschwindel, Morbus Meniere, Gleichgewichtsstörungen, Benommenheitsschwindel, Altersschwindel oder Vestibularisparoxysmie leiden, sind wir Ihr Ansprechpartner. Rufen Sie uns unter 07261 9713487 an, und vereinbaren Sie einen Termin mit uns. So können Sie lange Wartezeiten und unnötige oder doppelte Anfahrten vermeiden.